le_monde_de_jacey




 

 

Mit dieser Seite möchte ich mich bei all denen bedanken, die mir vor allem in den letzten Jahren und schweren Zeiten zur Seite gestanden haben. Die mit mir geweint und gelacht haben und mich so akzeptiert haben wie ich bin. Viele von Euch sind für mich ein Teil meiner „Ersatzfamilie“ geworden und auch wenn Ihr teilweise weit weg von mir wohnt, wir oft  nur ein paar Mal pro Jahr telefonieren, simsen oder mailen oder ich Euch „nur“ aus dem Internet kenne, seit Ihr mir näher, als manche Menschen, die es eigentlich sein sollten….

 

Ihr seit da wenn ich Euch brauche und Ihr versteht mich oft auch „ohne Worte“ und das ist für mich etwas sehr wertvolles, was ich für mich erst wieder entdecken musste! Ihr gebt mir Kraft und Mut nicht aufzugeben und dafür dank ich Euch von ganzem Herzen…..

 

Ich habe jetzt keine spezielle Reihenfolge bei meinen einzelnen „Mercis“, daher nicht wundern, wenn alles kreuz und quer geht *grins* und ich hoffe Ihr haltet bis zum Schluss der Seite durch…….

 

Starten möchte ich mit meiner lieben Babsel.....

Speziell bei Dir weiß ich gar nicht, wie ich Dir danken soll, auch wenn wir uns noch nie persönlich getroffen haben, verbringe ich fast die meiste Zeit mit Dir und ich bin so froh, Dich kennen gelernt zu haben…Es macht so viel Spaß mit Dir zusammen diese Homepage zu erstellen und auch Dein Vertrauen mich als Moderator und „Pixel-Picasso“ in Deinem Forum zu beauftragen ehrt mich sehr. Aber vor allem, dass Du immer für mich da bist (ob tags ob nachts) gibt mir das Gefühl nie allein zu sein und hast mich dadurch schon durch viele brenzlige Situationen gelotst….und was wäre unser Leben ohne die vielen „Schneeballschlachten“ im Yahoo-Messenger und die spannenden Fälle, die wie als Sherlock und Watson lösen……

Bin so froh, dass es Dich gibt!!!

 

Dem wahren „Engel“ Gunda ein ganz besonderes Danke! Wie soll ich mir ein Leben ohne Dich nur vorstellen? Da passt auf jeden Fall unser Spruch „Ohne Dich ist alles Doof“…..Eisessen ist doof, Straßenbahnfahren ist doof, durch die Auen rennen ist doof, Shoppen ist doof,  alleine Andreas „ärgern“ ist doof…..*grins*

Du fehlst mir echt und ich wünsche mir so sehr, dass unsere Freundschaft lange, lange anhält. Laß Dich nicht unterkriegen!!

 

Dem „einzigartigen“ Andreas ein „Obrigado muito muito“!!! Seit ich Dich kenne, hat Shoppen und Fotografieren einen ganz besonderen Sinn bekommen, wusste vorher gar nicht, wie lustig und nervend das zugleich sein kann *grins*…aber ich sehe durch Dich ja jetzt alles „als Chance“. Hoffe noch oft mit Dir Shoppen (aber bitte keine Schuhe mehr!!) und diskutieren (macht so viel Spaß sich mit Dir zu „fetzen“) zu können. Danke für Deine offene, ehrliche und herzliche Art! Und viel, viel Glück mit Deinem Ronaldo!!

 

An unser restliches Forum ein „Schukran“ und ein „Boussa kbira“, bei Euch habe ich so viele tolle Menschen und Geschichten kennen gelernt und fühle mich sehr wohl bei Euch, vor allem sind mir hier Dodo, Momo, Krümel, Karima, Sassa, Anke, Martina, Dali und Ingrid sehr ans Herz gewachsen. Dicken Knutscha, dass Ihr auch außerhalb des Forum super gute Freunde für mich geworden seit und besonders mich auch in den Klinikzeiten nicht alleine lasst….und auch ich fiebere bei Euren Geschichten immer mit und hoffe, dass Ihr alle bald ein gutes Ende erlebt.

Auch in anderen Foren, ob Kochen, Reisen, Tunesien, Marokko oder Algerien, habe ich so viele nette und liebe Leute kennen gelernt. Es ist soooo schön, daß es Euch gibt ;)

Chokran  Jaziilan  3´laa   thiiqitkum.  ta7dhiina  kbiira  wu  bussa Akbir   lkull  waa7id  fiikum! Allah  ja3Tiikum  kull  ma  titmannaaw´ wu  kull  ma   ti7lmuu  biih   inschallah!!!!

 

Meinen Facebookfreunden und Nachbarn vielen, vielen Dank... Was sollte ich nur ohne Euch, die Farmen, Aquarien, Cafes und so weiter machen.... ?????

 

Ein dickes Bussi an die "kaiserliche Familie" Sissi, Sopherl, Rudi und Nene....

Auf das wir gemeinsam das Schlösserl zurückholen :)

 

Während meiner Klinikzeiten habe ich ultra viele Leute kennen gelernt, wo sich so manche starke und lang anhaltende Freundschaft entwickelt hat und ich oft das Gefühl habe, dass Ihr ein Teil meiner Familie geworden seid:

 

Jutta H. lieben, lieben Dank für Deine Unterstützung und das wir bei jedem Telefonat direkt von 0 auf 100 gehen und weiterreden, wo wir ein halbes Jahr vorher stehen geblieben sind….Dein positiver Verlauf gibt mir immer sehr viel Hoffnung!!! Und Dein „Deckel“ kommt auch bestimmt ganz bald….

 

Jutta G. Du bist nun schon fast meine längste Freundin und ich hoffe, dass das auch noch viele Jahre anhält und wir uns nicht aus den Augen verlieren…..

 

Gudrun schön das wir uns gefunden haben und Gott sei dank, dass wir nicht so weit entfernt wohnen, so können wir auch weiter jeden „Ikea“ plündern und uns rund und bunt kniffeln *grins*…Und die nächste Rummycuprevanche steht ja auch noch aus…

 

Britta, was soll ich sagen? Jetzt wohnen wir schon fast nebenan und sehen uns so selten, auf das es langsam besser wird!!

 

Bettina und Pietro, Euch Zweien wünsch ich einfach nur, dass endlich wieder der große Sonnenschein in Euer Leben zieht! Eure Geschichte hat mich zutiefst bewegt und ich weiß wie hart Ihr für Euren „Traum“ arbeitet und wie sehr Ihr es verdient habt! Danke für Eure Freundschaft und in Gedanken bin ich ganz oft bei Euch und Euren „3 kleinen Engeln“!!!!

Gebt bitte nicht auf!!!!

 

Da es sooooooooo viele Leute sind, möchte ich den Rest wenigstens namentlich nennen Oliver K., Oliver M., Rolf, Dörte, Erika, Marita, Thomas, Rita, Hajo, Bernhard, Bernd, Sigrid, Christel, Christian, Ute, Uta,  Marjan, Nicole, Inge, Astrid, Christine, Petra und ein Merci an meine „Luxemburger“ Germaine und Olivier!! Vor allem danke an alle von Euch die mit mir stundenlang durch die Auen und Parks gewandert sind und mit mir auf „meiner Bank“ gesessen haben…..

 

Ein megadicker Dank geht an alle Kliniken, Ärzte und Therapeuten, die mich bisher betreut haben...

Vielen, vielen Dank für Alles!!!

Und ein besonderer Dank geht an meine Krankenversicherung, die an mich glaubt und den ganzen Kostenapparat zur Verfügung stellt, was außergewöhnlich und nicht gerade selbstverständlich ist!!!! Danke!!!!!

 

 

الى عائلة العزيزة في تونس...

أشكركم جميعا من كل قلبي لأنكم تُعطوني دائما الاحساس بأنني فرد من أفراد العائلة.

كل مرة أزوركم فيها أشعر كما لو أنني في رحلة الىعالم آخر.

زوجي العزيز،و لو أن الحياة صعبة،أحبك و أقول لك من كل قلبي شكر.

 

Und eh ich es vergesse ein spezial „Schukran“ an unsere „tunesischen“ und "marokkanischen" Freunde Nabil, Walid, Slim und Joanna (Joanna, wer weiß wo für es gut war….!?!) Heidi und Sven, auch Euch zähle ich hierzu denn wir haben Euch ja in Tunesien kennen gelernt und meinen wohl schönsten Geburtstag dort verbracht! Dafür nochmals „Schukran“ und ich wünsche Euch, dass auch in Euer Leben langsam wieder Ruhe nach all den Schicksalsschlägen einkehrt!

 

Nicht vergessen möchte ich all die, die Ihren Kampf leider verloren haben und jetzt hoffentlich auf die drei kleinen Engel von Pietro und Bettina aufpassen….

Vor allem Willy, Marlies und Elisa, die Zeit mit Euch war viel zu kurz, aber nicht zu kurz um viele schöne Momente zu speichern. Aber am meisten vermisse ich Dich Anne. Du warst wie eine Mutter und große Schwester gleichzeitig, aber vor allem bist Du meine beste Freundin gewesen! Danke für Deine Zeit und Deine Geduld und das Du immer hinter mir und meinen Entscheidungen gestanden hast!! Du fehlst mir so!!!

  

....und zum Schluss ein Mega-Danke an alle tollen Schauspieler und Musicaldarsteller (especially Jace), die mich ein Stück in eine andere Welt versetzen konnten und können!

 

Ich hoffe wirklich, dass ich hier niemanden vergessen habe und sollte es doch sein, dann bitte bei mir melden, ich werde es dann hier ergänzen!

 

Wer mag kann mir auch gerne zu dieser Seite im Gästebuch antworten!