Zlabia

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten:

250 g Mehl

1/2 Eßl. Trockenhefe

150 g Naturjoghurt

Wasser

Sirup

250 g Zucker

1/4 Liter Wasser

Kardamom

 

   


Mehl, Trockenhefe und Joghurt in einer Schüssel mischen.

 
 

 
     

 Wasser hinzufügen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Nicht zu flüssig!

Den Teig nun zugedeckt 1-2 Stunden gehen lassen.

 

 
     

 Aus Zucker, Wasser und Kardamom einen Sirup aufkochen. Solange einkochen bis der Sirup beim Tropfentest nicht wegfließt.

 
     

Den Teig nochmals durchrühren und in einen Spritzbeutel füllen. Pfanne mit Frittieröl ca. 2-3 cm hoch füllen und erhitzen.

Spiralen oder Wellen in die Pfanne spritzen. Und von beiden Seiten goldgelb ausbacken.

 
     

Auf einem Küchencrepe abtropfen lassen und für ein paar Minuten im Sirup tränken. Abtropfen lassen und mit Sesam dekorieren.

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index