Okraschoten Tagine

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten:

 

1 kg Lammfleisch

3 Knoblauchzehen

2 Zwiebeln

1,5  kg Tomaten

300 g Okraschoten

 glatte Petersilie

1 Eßl. Harissa

Salz, Pfeffer

1/2 Tl. Ingwerpulver

Prise Safran

etwas Kreuzkümmel, Rosmarin


 

   


Lammfleisch in grobe Stücke schneiden und mit etwas Olivenöl kurz anbraten. Knoblauch und Zwiebeln in Stückchen schneiden und zu dem Fleisch geben und mit den Gewürzen mischen.

Mit Wasser bedecken und bei mittlerer Hitze das Fleisch ca. 1 - 1 1/2 Stunden weich kochen. 

 

 
     

Tomaten entkernen und in kleine Stückchen schneiden.

Fleisch aus dem Topf nehmen und die Tomaten und klein geschnittene Petersilie in den Fond geben. Alles nun langsam zu einer Soße einkochen lassen. Ggf. etwas pürieren.

 

 
     

Fleisch wieder in die Soße geben und die Okraschoten aus der Dose zufügen.

Nochmals ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen.

 Bei frischen Schoten diese vorher ca. 15 Minuten in Salzwasser weich kochen.

 

 
     

Abschmecken und in einer Tagine anrichten.

 

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index