Kokos- Couscous

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten:

 

30 cl  Kokosnussmilch

5 Tl. Kokosnussraspel

1 Päckchen Vanillezucker

80 g Couscous

150 ml  heißes Wasser

3 Eßl. Saure Sahne

150 g Joghurt

Früchte

flüssiger Süßstoff

 

 

   


 Couscous und 4 Tl. Kokosraspel in eine Schüssel geben und vermischen. Mit dem heißen Wasser übergießen und quellen lassen.

 
 

 
     

 Kokosnussmilch und Vanillezucker aufkochen und wieder abkühlen lassen.

 
     

Eine Frucht z.B. Mango oder Mandarine in kleine Stücke schneide und unter den gequollenen Couscous mischen. Ein paar Stückchen zur Deko zurückhalten.

 

 
     

Saure Sahne und Joghurt in die Milch rühren und mit Süßstoff abschmecken.

Mit dem Couscous vermengen und in Schälchen anrichten.

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index