Kadayifnester

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten:

(Menge nach Bedarf)

Kadayif-Fäden

Walnüsse, Haselnüsse

Pinien, Pistazien

Mandeln

Butter

Zucker

Honig

Orangenblütenwasser


 

   


Kadayiffäden aus der Tüte nehmen und kurz ruhen lassen. Besser wären frische, kann man hier aber nur schwer bekommen.

Einige Fäden zu einem Büschel zusammen nehmen und dreimal um Mittel und Zeigefinger wickeln, daß ein Nest entsteht.

 
     

Nester in eine Backform geben und mit den Nüssen füllen.
 

 
     

Butter schmelzen und über die Nester gießen. Und im Backofen bei ca. 180 Grad langsam goldbraun backen lassen.

 
     

Restliche Butter abgießen und kurz abkühlen lassen.

Einen Sirup aus Wasser, Zucker und etwas Honig aufkochen, mit Orangeblütenwasser verfeinern und über die Nester gießen.

Alles nun einige Stunden ziehen lassen.

 
     

   
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index