Arabischer Honigkuchen

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten Teig:

75 g Margarine

3 Eier

125 g Zucker

2 Päckchen Vanillezucker

3 Eßl. Sahne

150 g Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

Zutaten Belag:

100 g Margarine

80 g Zucker

80 g Honig

2 Eßl. Sahne

150 g gehackte Mandeln

25 g gehackte Pistazien

etwas Zimt

etwas Orangenschale

   


 Margarine schmelzen und abkühlen lassen. Eier, Zucker, Vanillezucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Margarine und Sahne unterrühren und dann das Mehl mit dem Backpulver darauf sieben.

 
 

 
     

 Die Masse in eine gefettete Springform geben und glatt verstreichen. Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen und ca. 10-15 Minuten backen.

 
     

In der Zwischenzeit  Margarine für den Belag in einem Topf schmelzen und alle Zutaten für den Belag einrühren. Alles einmal kurz aufkochen lassen.

 
     

Masse auf den vorgebackenen Boden geben und ggf. noch etwas dekorieren. Dann zurück in den Ofen und weitere 10-15 Minuten weiterbacken.

 
     

Kuchen gut abkühlen lassen.

 

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index