Ganaouia

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten:

500 g Rindfleisch

1 Glas kleine Okraschoten

1/2 Paprika

2 scharfe Peperoni

2 Zwiebeln

Olivenöl

4-5 Tomaten

Tomatenmark

Salz, Pfeffer

 

   
     

 Zwiebeln in Scheiben und Peperoni und Paprika in kleine Stückchen schneiden. Alles in etwas Olivenöl anbraten.

 
     

 Rindfleisch trocken tupfen und in Scheiben schneiden.

Im Topf kurz mit anbraten. Und mit Pfeffer und Salz würzen.

 
     

Tomaten häuten, entkernen und in kleine Stückchen schneiden und in den Topf geben. Zu 2/3 den Topf mit Wasser auffüllen. Und ca. 30 Minuten bei geschlossenem Topf köcheln lassen.

 
     

 Ggf. etwas Tomatenmark unterrühren und nun die Okraschoten zugeben.

Gute  2 Stunden köcheln lassen, bis das Fleisch und die Okraschoten weich sind.

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index