Ful

 
     
     
     
     
     
     

Zutaten:

1 Zwiebeln

2 Knoblauchzehen

Olivenöl

1 Glas grüne Bohnen

1 scharfe Peperoni

1 Paprika

400 g Kartoffeln

Gemüsebrühe

3-4 Tomaten

Tomatenmark

Salz, Pfeffer

Ingwer, Kreuzkümmel

Petersilie

Fetakäse

   


Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in etwas Olivenöl anbraten.

Bohnen zufügen und mir Wasser auffüllen, daß die Bohnen ca. 2 cm bedeckt sind. Etwas Gemüsebrühe einrühren und ca. 15 Minuten bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
 

 
     

 Peperoni in ganz kleine Stückchen, Paprika in etwas größere Stückchen schneiden und die Kartoffeln auch.

Zu den Bohnen geben, eventuell etwas Wasser nachgießen.

 
     

 Tomatenmark einrühren und mit den Gewürzen nach Geschmack würzen. Und bei geschlossenem Deckel, weitere 15-20 Minuten köcheln lassen.

 
     

Tomaten in kleine Stückchen schneiden und zufügen. Bei offenem Topf zu einer Soße einkochen lassen.

 
     

 Zum Schluss etwas Petersilie einrühren.

Und vor dem Servieren Fetakäse (z.B. vom Türken) darüber streuen.

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index