Cigares au miel

 
     
     
     
     
     
 
     

Zutaten:

 

10 Brikblätter

150 g gemahlene Mandeln

100 g gemahlene Haselnüsse

75 g Zucker

etwas Zimt

Orangenwasser

150 g Honig

Öl

   
     

 

   

Gemahlene Mandeln und Hasselnüsse, sowie Zucker und Zimt gut zusammen vermischen.

 

 

   

Etwas von dem Orangenwasser in die Zutaten geben und gut mit den Händen vermengen, so dass eine Masse entsteht.

 

 

   

Brikblätter mit einer Schere halbieren.

 

 

   

Eine kleine Rolle von dem Teig auf das Brikblatt geben und die Seiten überschlagen.

 
     

Das Brikblatt nun zu einer Rolle zusammenrollen.

 
     

Den Honig mit etwas Orangenwasser auf dem Ofen erhitzen.

 
     

Eine Pfanne mit Öl erhitzen.  Das Öl sollte schon gut 2 cm hoch sein.

Die Röllchen nun vorsichtig in das heiße Öl geben. Mit der offenen Kante als erstes. Dabei versuchen die Kante auf den Boden zu drücken und einen Moment festhalten, damit diese sich schließt. (sonst platzt die Rolle auf)

Mit zwei Löffeln nun immer wieder heißes Öl auf die obere Seite gießen. Sind sie goldgelb einmal wenden.

 
     

Die heißen Röllchen nun in den Honigsirup legen und ziehen lassen. Dann auch einmal wenden und abtropfen lassen.

 
     
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index