Boulettes bicolores

 
     
     
     
     
     
 
     

Zutaten :

500g Kokosraspel

2 Eier

375 ml Wasser

375 g Zucker

Vanille-/Mandelaroma

Lebensmittelfarbe

Kuvertüre

 

   
     

 

   

 Kokosflocken, Zucker und Wasser gut vermischen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Am nächsten Tag die Eier untermischen und alles in zwei Teile teilen. Einen Teil mit Mandelaroma und einer Farbe mischen und den anderen Teil mit Vanillearoma und einer anderen Farbe.

 

 

   

 Kleine Kügelchen formen kurz noch in etwas Zucker rollen und auf ein Backblech setzen.

Ofen auf ca. 160 Grad Ober-Unterhitze vorheizen und ca. 10-15 Minuten backen bis sie fest werden. Achtung sie sollten nicht bräunen.

Abkühlen lassen.

 

Kuvertüre erwärmen und nun auf eine Hälfte etwas Schokolade streichen. Andersfarbige Kugel draufsetzten und einen Moment leicht zusammendrücken.

 
     

 

   
 

 
     
     
     

 

Rezepte-Index