Ananas Couscous

 
     
     
     
     
     
   

Zutaten:

Mengen nach Bedarf

Couscous
Milch
Zucker
Salz
Ananasscheiben
Kokosflocken
Joghurt
Sahne

 

 

 



Als erstes den Couscous zubereiten. Dazu nimmt man bei der Mikrowellen-Variante eine geeignete Schüssel und füllt den Couscous hinein. Diesen würzt man mit einer Prise Salz und etwas Zucker. 
Man benetzt ihn mit etwas Wasser und reibt ihn in den Händen. Dann füllt man Wasser in die Schüssel, so daß es 1 cm hoch über dem Couscous steht.
Mit Folie abdecken und für 8 Minuten in die Mikrowelle. Mit einer Gabel auflockern und so viel Milch zufügen, daß der Couscous leicht darin schwimmt, aber nicht darüber steht. Nochmals abgedeckt für 5 Minuten in die Mikrowelle. Abkühlen lassen.

 

   

Sahne ggf. mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. In einer Schüssel die Sahne mit Joghurt, Zucker und Kokosflocken mischen.

   

Couscous einrühren......
 

   



und in Stückchen geschnittene Ananas unterheben.

 

   

Nach Geschmack verzieren.

 

   
 

 
     
     
     

 

 Rezepte-Index